„Beiträge“-Tab

Unter dem Reiter „Beiträge“ in deiner Liste oder Suche findest du Inhalte speziell von den ausgewählten Seiten, Konten, bzw. Subreddits.

Mit den Filtern kannst du bestimmte Inhalte anhand verschiedener Faktoren priorisieren, beispielsweise Performance, Datum, Beitragsart, Sprache, Verifizierung und Abonnenten bzw. „Gefällt mir“-Angaben.

  

Performance:

  • Überdurchschnittliche Performance:  Damit wird Content priorisiert, der eine bessere Performance aufweist als durchschnittliche Beiträge dieser Art, von dieser Seite, diesem Konto, bzw. diesem Subreddit und zu diesem Zeitpunkt.  
  • Unterdurchschnittliche Performance: Ähnlich wie bei der überdurchschnittlichen Performance wird Content priorisiert, der eine schlechtere Performance aufweist als durchschnittliche Beiträge dieser Art, von dieser Seite, diesem Konto, bzw. diesem Subreddit und zu diesem Zeitpunkt.
  • Gesamtinteraktionen: Damit wird Content priorisiert, der die meisten Interaktionen aufweist, unabhängig von der Größe der Seite, des Kontos oder des Subreddits
  • Interaktionsrate: Die Interaktionsrate eines Beitrags ist der Prozentsatz der Personen, die die Seite mit „Gefällt mir“ markiert haben, der Gruppenmitglieder, der Abonnenten des Kontos und der Abonnenten des Subreddits, die auf irgendeine Art mit dem Beitrag interagiert haben.  Mit dieser Option wird Content mit der höchsten Interaktionsrate priorisiert.
  • Neueste Meldungen:  Mit dieser Option wird der neueste Content gezeigt, unabhängig von Interaktionen oder Performance.

 

Uhrzeit:

Du kannst aus verschiedenen vorgegebenen Zeitrahmen auswählen oder selbst einen festlegen.
 

Beitragsart:

Je nach Art des Dashboards stehen unterschiedliche Beitragsarten zur Verfügung.  

  • Facebook: Fotos, Links, Statusmeldungen, alle Videos, Facebook-Videos, Facebook Live, YouTube-Videos
  • Instagram: Fotos, Videos
  • Twitter: Fotos, Links, Text, Videos, Twitter-Videos
  • Reddit: Fotos, Links, Statusmeldungen, Videos

 

Mehr:

Die Optionen im Dropdown-Menü „Mehr“ hängen ebenfalls von der Art des Dashboards ab.

  • Facebook: Eilmeldungen, Branded Content, verifizierte Seiten, Mindestanzahl der „Gefällt mir“-Angaben für die Seite, Sprachfilter
  • Instagram: Verifizierte Konten, Mindestanzahl der Follower, Sprachfilter
  • Twitter: Mindestanzahl der Abonnenten, Sprachfilter
  • Reddit: Mindestanzahl der Abonnenten, Sprachfilter

Hinweis: Der Sprachfilter versucht, die Sprache der Beiträge zu erkennen und nur Beiträge in der ausgewählten Sprache anzuzeigen

Weitere Optionen:

  • Aktualisieren: Damit wird der Beitragsstrom aktualisiert
  • Speichern:  Damit werden die Filtereinstellungen für diese Liste gespeichert, damit du sie nicht jedes Mal neu festlegen musst
  • Exportieren: CrowdTangle schickt dir per E-Mail eine CSV-Datei mit Daten zu allen Beiträgen im Beitragsstrom dieser Liste

 

Beitragsoptionen:

Im Drop-Down-Menü findest du bei jedem einzelnen Beitrag weitere Optionen, je nachdem, mit welcher Plattform das Dashboard verknüpft ist. Tweets und Subreddits enthalten eine Option, um den Einbettungscode des Beitrags aufzurufen, sodass du ihn in eine E-Mail oder Website einbetten kannst.  Bei Instagram-Beiträgen kannst du den ursprünglichen Beitrag auf Instagram sehen.

Für Facebook stehen mehrere Optionen zur Verfügung:

  • Beitrag aufrufen: Damit gelangst du zum ursprünglichen Beitrag auf Facebook
  • In Intelligence besuchen: Damit wird die Seite direkt in ein Intelligence-Diagramm geladen
  • Seiteneinstellungen: Damit siehst du, zu welchen Listen diese Seite gehört. Du kannst sie auch stärker gewichten (sodass ihre Beiträge mit höherer Wahrscheinlichkeit in deinem Beitragsstrom erscheinen) oder aus all deinen Listen gleichzeitig entfernen.
  • CSV herunterladen: Damit lädst du eine Datei mit den Daten zu diesem Beitrag herunter
  • Beitrag speichern:  Damit fügst du den Beitrag zum Bereich „Gespeicherte Beiträge“ in der linken Navigationsleiste hinzu
  • Einbettungscode:  Damit rufst du den Einbettungscode des Beitrags auf, sodass du ihn in eine E-Mail oder Website einbetten kannst
  • An Team senden: Damit kannst du den Beitrag an eine beliebige E-Mail-Adresse senden
  • Ähnliche Beiträge: Es wird versucht, Beiträge mit ähnlichem Inhalt zu finden
  • Beitrag aktualisieren: Damit synchronisierst du den Beitrag mit der Plattform, sodass eventuelle Änderungen abgerufen werden
  • Debugging für Beitrag: Damit siehst du den Quellcode des Beitrags


Fragen? Feedback? Schicke eine E-Mail an support@crowdtangle.com

Did this answer your question?