Was ist die Rangliste?

Mit einem Leaderboard kannst du die Performance eines Profils, einer Seite, eines Kontos oder einer Gruppe dieser Elemente in einer Liste oder gespeicherten Suche über einen bestimmten Zeitraum hinweg sehen. Diese Funktion ist nützlich zur Erstellung von Berichten zu Profilen, Seiten oder Konten als Gruppe, zur Verfolgung von Affiliates und zur Wettbewerbsanalyse.  

„Wir haben einen neuen Bildschirm in unserer Redaktion, der ein Dashboard mit einer Rangliste all unserer Seiten und den beliebtesten Stories zeigt. Damit sind wir ständig informiert.“

-Hannah Monderkamp, Rheinische Post Social Media Analyst 

 

Warum sollte ich Ranglisten verwenden?

  • Um die Performance all deiner Seiten, Profile oder Konten gleichzeitig zu analysieren
  • Um deine Performance mit der deiner Wettbewerber zu vergleichen
  • Um Branchenführer zu ermitteln und von ihnen zu lernen
  • Um die Performance deines Branded Content zu verfolgen und neue Partner für Cross-Postings zu finden.

 

Aktuelle Updates

17. April 2018: Du kannst jetzt die Performance von Branded Content in Ranglisten verfolgen

1. Februar 2018: Facebook-Dashboards bieten jetzt Interaktionsranglisten für Kommentare, geteilte Inhalte und Reaktionen an.

Wie verwende ich Ranglisten?

„Mit Ranglisten können wir ganz einfach feststellen, wie unsere Seite und die unsererWettbewerber bei riesigen Communitys und plattformübergreifend ankommen.“

-Allison Rockey, Vox Director of Programming

Übersicht


Du findest Ranglisten in Listen und gespeicherten Suchen. Bevor du Ranglisten nutzt, stelle sicher, dass du eine Liste oder gespeicherte Suche mit allen Profilen, Seiten, Gruppen oder Konten hast, die du in der Rangliste verfolgen möchtest.


Partner verwenden Ranglisten oft mit einer Liste von Affiliates, Listen ihrer Wettbewerber und mit gespeicherten Suchen für aktuelle und anstehende Ereignisse.
 

Ranglistendaten

Ranglisten können folgende Kennzahlen verfolgen:

  • Interaktionsdaten
  • Durchschnittliche Beiträge oder Tweets pro Tag
  • „Gefällt mir“-Angaben bzw. Abonnenten der Seite
  • Wachstumsrate
  • Informationen zu Videoaufrufen (nur Facebook und Instagram)

Profi-Tipp: Ranglisten enthalten ähnliche Daten wie Intelligence-Diagramme, aber sind nicht auf zehn  Profile, Seiten oder Konten beschränkt.  

In der Rangliste wird die Performance der einzelnen Profile, Seiten oder Konten in der Liste oder gespeicherten Suche eingestuft. Du erhältst die durchschnittliche Performance der gesamten Liste sowie eine Aufschlüsselung der einzelnen Elemente.  

Profi-Tipp: Mit dem Filter „Seitengröße“ oben in der Rangliste kannst du sie auf Profile, Seiten oder Konten mit einer ähnlichen Größe wie deinem eingrenzen. So erhältst du relevantere Daten.

Wenn du auf die Performance-Kennzahlen in einer Rangliste klickst, erhältst du weitere Informationen:

 

Videoinhalte

Ranglisten sind die einzige Möglichkeit, Informationen zu Videoaufrufen auf Facebook-Profilen, -Seiten oder Instagram-Konten der Wettbewerber zu erhalten. Videodaten werden aufgeschlüsselt nach eigenen Videos (Videos, die direkt auf der Seite oder dem Konto gepostet werden) und geteilten Videos (Videos, die von anderen Seiten oder Konten geteilt werden). In Facebook-Ranglisten werden außerdem Daten zu normalen Videos und Daten zu Facebook Live-Videos getrennt angezeigt

 

Branded Content


Du kannst mit Ranglisten in Facebook-Dashboards die Performance von öffentlichem Branded Content ohne Targeting verfolgen, der von den Seiten in einer Liste oder Suche gepostet wurde.  So kannst du die Performance deines Branded Content mit dem deiner Konkurrenz vergleichen und mögliche Crossposting-Partner finden. 

Profi-Tipp: Um mögliche Crossposting-Partner zu finden, erstelle eine gespeicherte Suche in einem Facebook-Dashboard, die nach der Basis-URL deiner Publikation sucht. So findest du all deine Beiträge, die andere von CrowdTangle erfasste Seiten geteilt haben. Du kannst dann eine Branded Content-Rangliste erstellen, um die erfolgreichsten Publisher zu finden, die deinen Content teilen.
 

Ranglistenarten


Ranglisten für alle Beiträge:
 Diese Ranglisten erfassen alle oben aufgelisteten Informationen

Interaktionsranglisten (nur Facebook): Diese Leaderboards erfassen Daten zu Kommentaren, geteilten Inhalten oder Reaktionen für die Seiten oder Gruppen in der Liste oder gespeicherten Suche.

Branded Content-Ranglisten: Diese Ranglisten liefern Daten zu den öffentlichen Beiträgen oder Tweets ohne Targeting der einzelnen Seiten oder Konten.

Ranglisten für eigene Videos (nur Facebook und Instagram): Diese Leaderboards zeigen Daten zu Videos, die direkt auf der Seite oder dem Konto im Leaderboard gepostet wurden.  Videos, die von anderen Webseiten oder Konten geteilt wurden, werden nicht berücksichtigt.

Ranglisten für geteilte Videos (nur Facebook und Instagram): Diese Leaderboards zeigen Daten zu geteilten Videos von anderen Seiten oder Konten.  Videos, die direkt auf der Seite oder dem Konto gepostet wurden, werden nicht berücksichtigt.

Ranglisten für alle Listen:  Wenn du die Rangliste auf der Seite „Alle Listen“ aufrufst, werden all deine Listen nach den gesamten Interaktionsdaten aller Seiten oder Konten in den Listen eingestuft.

Profi-Tipp: Mit Interaktionsranglisten findest du Wettbewerber in deinem Umfeld, die besonders viele Kommentare und geteilte Inhalte erzielen. Erstelle eine Liste ihrer Seiten und untersuche ihre Strategie.

 

Ranglistendaten exportieren

Wenn du auf das Wolkensymbol oben in der Rangliste klickst, werden dir die Ranglistendaten im CSV-Format zugeschickt.

Live Displays

Du kannst Ranglistenspalten in Live Displays erstellen. Erfahre mehr in diesem Artikel.
 

Ranglistenbenachrichtigungen

Du kannst zu Ranglisten auch E-Mail-Benachrichtigungen erhalten.  

Gehe dazu in den Bereich „Benachrichtigungen“ der Liste oder gespeicherten Suche.  Alternativ kannst du sie im globalen Benachrichtigungsbereich oben in deinem Dashboard einrichten.

Profi-Tipp: Unter „Erweiterte Optionen“ kannst du dir die Ranglistendaten direkt als Excel-Bericht zuschicken lassen

Fragen? Feedback? Schicke eine E-Mail an support@crowdtangle.com

Did this answer your question?